Autozentrum
Fahrzeuge
Fahrzeug-Angebot
Gewerbe-Angebot
Verkaufs-Team
Verkaufs-Service
AGBs NW-GW
Werkstatt
Instandsetzung
Annahme-Team
Ersatzwagen
Teile & Zubehör
Reifen & Räder
Aktionen
Abschleppdienst
Unser Fuhrpark
Unfall Spezialist
Komplett-Service
Annahme-Team
Schnellservice
Ersatzwagen
AGBs Reparaturen
Über uns
Unsere Philosophie
100 Jahre Technik
Historie 1909 bis 2009
Kontakt
Öffnungszeiten
Anfahrtsbeschreibung
Mitarbeiter Suche
Rechtliches
Datenschutz
Interessant
Wetter-Netphen
Klimaanlagen-Infos
Gebrauchtwagen-Ankauf
Feuerwehr Netphen
Die Auswahl.   Ihr Vorteil
Wir sind für Sie da:
F. Steiner GmbH
Am Bernstein 28
57250 Netphen

Telefon +49 (0) 2738 / 609-0
Telefax +49 (0) 2738 / 609-307 

www.autozentrum-steiner.de
info@autozentrum-steiner.de


Abschleppdienst Tag und Nacht
Telefon +49 (0) 2738 / 609-110

Werkstatt
Mo. - Fr.   07:30 - 17:30 Uhr
Sa.           geschlossen

Verkauf
Mo. - Fr.   09:00 - 18:00 Uhr
Sa.           09:00 - 13:00 Uhr

Pausen   09:40 - 10:00 Uhr
                 12:30 - 13:00 Uhr
Willkommen im Autozentrum Steiner!

Gewerbe-Angebot

Spezialfahrzeuge oder individuelle Fahrzeuge bieten wir für Handel, Handwerk, Industrie und Kommunen.

Serienfahrzeuge statten wir mit branchenspezifischen Einbauten aus.

Behindertengerechte Ein- und Umbauten passen wir individuellen Bedürfnissen an und ermöglichen so eine ganz neue Mobilität.

Bei Steiner-Netphen wurde der erste Chevrolet Captiva in der Bundesrepublik Deutschland als Feuerwehrfahrzeug umgerüstet.

Chevrolet Feuerwehrfahrzeug
Im Bild: Andreas Steiner, Friedrich Steiner (Autozentrum Netphen), Jürgen Schäfer, Michael Rath, (Feuerwehr S.-Hain), Standbrandinspektor Matthias Ebertz und Chevrolet-Geschäftsführer Peter Sommer (von li nach re)

Für den ersten Chevrolet – Captiva, der als Feuerwehrfahrzeug umgerüstet wurde, überreichte Chevrolet-Geschäftsführer Peter Sommer die Fahrzeugschlüssel im Autozentrum Steiner, Netphen an Siegens Stadtbrandinspektor Matthias Ebertz und die Feuerwehr Siegen - Löschgruppe Hain.

Der Feuerwehr – Geländewagen ist mit einem sparsamen 150 PS Diesel-motor, Allrad-Antrieb, Anhängekupplung, Spezial-Navigation, verschiedenen Funkgeräten, Warneinrichtungen und Telefonanbindung ausgestattet. Dank Futura-Druck erstrahlt das Qutfit des Fahrzeugs in Feuerwehr Roter Beklebung.

Zudem ermöglicht er als Mannschaftswagen effizienten Einsatz für bis zu 7 Personen. Als echter Allradler bewegt er sich mühelos in unwegsames Gelände und mit der speziellen Feuerwehr-Ausstattung stellt er sich als ideales Leitfahrzeug dar. Der Chevrolet-Captiva ist damit ein ebenso spezielles wie universelles Feuerwehrfahrzeug.

Die Anschaffung dieses neuen Feuerwehrfahrzeuges verdankt die Lösch-gruppe Siegen-Hain der Stadt Siegen und verschieden Sponsoren.

Markenleiste