Autozentrum
Fahrzeuge
Fahrzeug-Angebot
Gewerbe-Angebot
Verkaufs-Team
Verkaufs-Service
AGBs NW-GW
Werkstatt
Instandsetzung
Annahme-Team
Ersatzwagen
Teile & Zubehör
Reifen & Räder
Aktionen
Abschleppdienst
Unser Fuhrpark
Unfall Spezialist
Komplett-Service
Annahme-Team
Schnellservice
Ersatzwagen
AGBs Reparaturen
Über uns
Unsere Philosophie
100 Jahre Technik
Historie 1909 bis 2009
Kontakt
Öffnungszeiten
Anfahrtsbeschreibung
Mitarbeiter Suche
Rechtliches
Datenschutz
Interessant
Wetter-Netphen
Klimaanlagen-Infos
Gebrauchtwagen-Ankauf
Feuerwehr Netphen
Wir sind für Sie da:
F. Steiner GmbH
Am Bernstein 28
57250 Netphen

Telefon +49 (0) 2738 / 609-0
Telefax +49 (0) 2738 / 609-307 

www.autozentrum-steiner.de
info@autozentrum-steiner.de


Abschleppdienst Tag und Nacht
Telefon +49 (0) 2738 / 609-110

Werkstatt
Mo. - Fr.   07:30 - 17:30 Uhr
Sa.           geschlossen

Verkauf
Mo. - Fr.   09:00 - 18:00 Uhr
Sa.           09:00 - 13:00 Uhr

Pausen   09:40 - 10:00 Uhr
                 12:30 - 13:00 Uhr
Willkommen im Autozentrum Steiner!

100 Jahre Technik

Dank der technischen Entwicklung konnten neue Möglichkeiten zur Mechanisierung in der Landwirtschaft und zur individuellen Fortbewegung auf dem Automobilsektor eröffnet werden.

Unser Haus hat sich als Familienunternehmen mit einer 100-jährigen Tradition in den Geschäftsbereichen Mechanisierung der Land- und Forstwirtschaft und parallel dazu der automobilen Entwicklung auf unseren Straßen etabliert. Das 100-jährige Bestehen unserer Firma haben auch Generationen unserer Kundinnen und Kunden ermöglicht. Gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir Ihnen dafür sehr dankbar.

Die Erfahrungen aus 100 Jahren Dienst am Kunden sind uns eine Verpflichtung auch zukünftig mit überdurchschnittlichen Leistungen und außergewöhnlicher Kundenorientierung zu Ihrer zeitgemäßen, zuverlässigen und günstigen Mobilität beizutragen.

Ihre Steiners - aktiv mit zwei Generationen
Ihr Autozentrum-Steiner in Netphen

Entwicklungen, die unser Leben prägen

Wer in der heutigen Zeit seinen 100. Geburtstag feiert, hat z. B. die beiden Kriege aber auch das Wirtschaftwunder mit Höhen und Tiefen, also tiefgehende Veränderungen erlebt.

In gleicher Zeit wurden Generationen von Kindern und Jugendlichen auf dem Stand der jeweiligen Entwicklung ausgebildet. Als Erwachsene haben sie dann mit guten Voraussetzungen und der größte Teil von ihnen hat aus eigenem Bestreben mit zusätzlicher Weiterbildung das eigene Berufsleben dem technischen Wandel angepasst. Dadurch haben sie technische Entwicklungen im beruflichen Leben nutzen können bzw. sogar beeinflusst.

Technik begleitet unser Leben. Heute sind z. B. die elektronische Übermittlung von Teilekatalogen, Lagerbeständen, technischen Daten, Schaltplänen und Arbeitsanweisungen oder die direkte, individuelle Kommunikation immer aktuell per Internet möglich.

Land- und Forsttechnik

Vor 100 Jahren erreichten selbst 250 Schnitter bei der Getreideernte nicht die Leistung einer einzigen Person mit einem heutigen Hochleistungsmähdrescher.

Außer der größeren Flächenleistung, verglichen mit den 250 Schnittern, erreicht die eine Person mit Mähdrescher, dass zusätzlich Getreide noch gedroschen und in einen großen Tank befördert wird.

Bereits bei Firmengründung im Jahre 1909 setzte Friedrich Steiner I zum Antrieb von Bohrmaschine und Schmiergelstein einen 6 PS Daimler-Benz Motor ein. Die Schmiedearbeiten wurden im Laufe der Jahrzehnte zunehmend durch die Land- und Forsttechnik überlagert. Im Verlauf dieser Phase folgten Verkauf und Service von Motorgeräten und Kommunalfahrzeugen,die bereits mit PKW-Motoren und PKW-Getrieben ausgestattet waren.

Mit einem der weltweit führenden Hersteller NEW HOLLAND und weiteren namhaften Lieferanten der Land- und Forsttechnik sind Steiners heute für die Zukunft bestens aufgestellt.

PKW-Ausstellung

Automobile

Vor 100 Jahren gab es Autos nur für starke Männer: Motor mit Hand ankurbeln, Fahrzeug ohne Servolenkung, keine Bremskraftverstärker, dafür aber mit "Büsche auf, Büsche zu" Syndrom. Die Straße wurde also bei zügiger Fahrweise schon mal etwas vorzeitig verlassen.

Heute liegt die leichtgängige, präzise Lenkung schon eines Kleinwagens angenehm in der Hand, das Navi führt uns schnell zum Ziel, die Bremsen sind leicht gängig, dank ABS gibt’s optimale Bremswirkung ohne Radieren der Räder. Mittels ESP oder DSC kleben wir quasi auf der Straße bzw. fahren fast so sicher wie auf Schienen. Die Klimaanlage bietet bestes „zwischen-menschliches“ Klima. Dazu hören wir Stereo und das wahlweise im Sportsitz oder bequem wie im Wohnzimmersessel. Mit Einparkhilfen gehören Kratzer und Beulen weitgehend der Vergangenheit an. Zudem verbrauchen wir kaum noch Kraftstoff und was hinten herauskommt wird auch immer sauberer!

Die Abgase von Verbrennungsmotoren werden zukünftig weiter reduziert und die Umstellung auf Elektro- und Wasserstoffmotore wird in den nächsten Jahren erfolgen! Der Chevrolet Volt, … lässt grüßen!

Der selbst fahrende PKW, in dem bereits während der Fahrt auch der/die PKW Fahrer/in, an der Einstimmungsparty teilnehmen darf, wird Realität werden!

Gerne stellt sich das Steiner-Team heute und in Zukunft den spannenden Aufgaben, ihren Kunden optimale Fahrzeuge zu verkaufen und besten Service durchzuführen.

Ihr Vorteil - Sie sparen Zeit und Geld.
Markenleiste